So bitte NICHT

Bei diesen Bildern handelt es sich um Hunde, die ich leider kahl scheren musste.

Bitte lassen Sie es erst gar nicht soweit kommen, Sie tun Ihrem Tier damit keinen Gefallen.

 

Unter solchen Verfilzungen bilden sich sehr schnell, Ekzeme, Hot Spots, Pilze, offene eitrige Wunden.

Im Sommer kann dies schreckliche Folgen haben, der Hund kann überhitzen, in offene Wunden, die unentdeckt bleiben, können Fliegen ihre Eier ablegen, was zur Folge hat, das bald darauf Maden schlüpfen. 

 

Viel zu lange Krallen bereiten nicht nur Schmerzen, sie führen auch zu Fehlstellungen.

 

Auch im Winter kann man seinen Hund zur Pflege bringen, auch das schneiden und baden ist kein Problem, man muss ja keinen Sommerschnitt machen lassen.

 

Denken Sie daran, Ihren langhaarigen Hund immer trocken zu föhnen, wenn er nass geworden ist und gut zu bürsten, so beugen Sie Verfilzungen vor.

 

Nur ein sauberes und gepflegtes Fell bietet Ihrem Hund schutz bei Wind und Wetter.

 

Sandras Hundesalon

Sandra Lietzow

Hafelsstr. 243

47809 Krefeld

 

Telefon

+49 2151 7441224

 

E-Mail

info@sandras-hundesalon-krefeld.net

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular

Kontakt

Sandras Hundesalon

Drießendorfer Straße 22

47798 Krefeld

Tel. 02151 3693937

Druckversion Druckversion | Sitemap
Alle hier gezeigten Bilder unterliegen dem Copyright